Grundschule Nordholz

Ein Artikel der Schülerreporterin Sophie

Am 10.8 war der erste Schultag unserer neuen Erstklässler. Ich war daher im Schulanfangsgottesdienst in der neuen Kirche hier in Nordholz. Beide Gottesdienste waren sehr voll, ich konnte viele von euch, den neuen Mitschülerinnen und Mitschülern, dort treffen.

Wie später in der Schule war Zachäus das Thema. Den fand ich erst mal ganz schön blöd, aber später hat er sich ja zum Glück verändert. Vielleicht erlebt ihr das jetzt gerade an der Schule? Manche mag man erst nicht, aber später kann man sie ganz gut leiden.

Frau Becker und Frau Wilhelm hatten auf jeden Fall toll die Geschichte erzählt. Frau Bongert aus dem Kindergarten Spieka hat dann mit den Erzieherinnen euren Lehrerinnen und Lehrern die Klassenkerzen überreicht.  Elke Neuhaus begrüßte uns und hat die Lieder mit uns gesungen, besonders das Lied „Einfach spitze“ fand ich gut. Zum Schluss hat Ramona Zimmermann aus der katholischen Gemeinde mit uns gebetet und uns den Segen zugesprochen. Das war ein guter Auftakt und ihr Erstklässler seid sehr fröhlich zur Schule gefahren. Eure Sophie

 einschulungk

Auch interessant:

Liebe Kinder, Endspurt! Nun habt ihr bald eure Zeugnisse in der Hand und lange 6 Wochen...

Wattwoche - Es ist schon eine merkwürdige Zeit mit Corona. Alles ist irgendwie anders. Auch...

Fortbildung der Brücke Anfang des Monats hatten wir hier in der Grundschule mit wenigen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen