Grundschule Nordholz

Am 2. und 3. Juni führte die Grundschule Nordholz eine schulinterne Lehrerfortbildung zum nutzenbringenden Einsatz digitaler Medien im Unterricht durch.
Besonderer Schwerpunkt lag dabei auf dem Potenzial von Ipads. Derzeit auch aus schlichter Verfügbarkeit nur exemplarisch eingesetzt, sollen die Endgeräte die Schüler zukünftig noch mehr motivieren, zu lernen, sich sicherer im digitalen Raum bewegen zu können.
Dass dafür unter anderem auch der Einsatz professioneller Filmtechnik nützlich sein können, durften wir in diesen zwei erfahrungsreichen Tagen eindrucksvoll lernen.

Besten Dank dafür auch an unseren Dozenten Herrn Franz!
(nähere Informationen unter www.medienberatungplus.de)

Auch interessant:

Es sind Sommerferien Liebe Kinder, nun ist es soweit: die...

Alle guten Dinge sind drei. Daher waren wir auch in diesem Jahr mit einigen...

Im Lernhaus 1 konnte der Frühsport ‒ der mittlerweile mehr ein „Spätsport“ geworden...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen