Grundschule Nordholz

Auch in diesem Jahr haben wieder Schüler aus den 3. und 4. Jahrgängen an zwei Tagen fleißig überlegt, gerechnet und geknobelt.

Mit 40 Teilnehmern war die Beteiligung am Kaenguru-Wettbewerb der Mathematik recht hoch. Nun gab es für alle Teilnehmer die verdiente Urkunde und einen kleinen Preis.

Das begehrte Schulsieger-T-Shirt für den größten Känguru-Sprung (am meisten hintereinander richtig gelöste Aufgaben) ging in diesem Jahr an Zwei Schüler: Jannis Drescher, 4B und Emil Piekatz, 4B. Gratulation!

Auch interessant:

Liebe Kinder, Endspurt! Nun habt ihr bald eure Zeugnisse in der Hand und lange 6 Wochen...

Wattwoche - Es ist schon eine merkwürdige Zeit mit Corona. Alles ist irgendwie anders. Auch...

Fortbildung der Brücke Anfang des Monats hatten wir hier in der Grundschule mit wenigen...

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das beste Nutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie fortfahren, diese Seite zu verwenden, nehmen wir an, dass Sie damit einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen