Grundschule Nordholz

Auch in diesem Jahr haben wieder Schüler aus den 3. und 4. Jahrgängen an zwei Tagen fleißig überlegt, gerechnet und geknobelt.

Mit 40 Teilnehmern war die Beteiligung am Kaenguru-Wettbewerb der Mathematik recht hoch. Nun gab es für alle Teilnehmer die verdiente Urkunde und einen kleinen Preis.

Das begehrte Schulsieger-T-Shirt für den größten Känguru-Sprung (am meisten hintereinander richtig gelöste Aufgaben) ging in diesem Jahr an Zwei Schüler: Jannis Drescher, 4B und Emil Piekatz, 4B. Gratulation!

Auch interessant:

Am 15.05. und 16.05.2018 haben wir Walderlebnisspiele im Nordholzer Wald (gegenüber der Schule)...

Vom 26.2. bis 2.3. waren wir zum Skilaufen im Harz. Um 6.30 Uhr haben wir uns an der Schule...

Vom 11.04. bis 13.04. haben sich alle Kinder, Lehrkräfte und Mitarbeiter der Grundschule...